André Bellmont

André Bellmont

André Bellmont wurde 1962 in Zürich geboren und studierte an der Zürcher Hochschule der Künste. Weitere Studien folgten in Los Angeles an der Dick Grove School of Music (Composing-Arranging und Filmcomposition) und bei Samuel Krachmalnick (Dirigieren).

Er arbeitet seither als Dirigent, Komponist und Orchestrator für verschiedene Film-, Theater- und Konzertproduktionen mit dem Tonhalle-Orchester Zürich, dem Musikkollegium Winterthur, dem Zürcher Kammerorchester, der Sinfonia Varsovia sowie mit Künstlern, wie Andreas Vollenweider, Sue Mathys, Noëmi Nadelmann, Dianne Reeves, Phil Woods und Abdullah Ibrahim.

Zahlreiche Produktionen führten ihn an das Corso Theater Zürich, das Theater 11 und das Schauspielhaus Zürich, das Theater des Westens Berlin und den Friedrichstadtpalast Berlin sowie zu den Paramount Pictures Filmstudios in Los Angeles und den Air Studios in London.

André Bellmont leitet den Studienschwerpunkt Komposition für Film, Theater und Medien an der Zürcher Hochschule der Künste

created by a35p.com
in cooperation with team-work.lu